Die Stimme verrät unser Potenzial

Sonologie ist die Lehre vom Ton
Die Persönlichkeit eines Menschen ist in seiner Stimme hörbar. Sie wird geformt durch seine Grundschwingung, seinen Grundton. Von Beginn unserer Existenz an ist uns ein eigener Grundton geschenkt, der uns das ganze Leben hindurch begleitet und gelebt werden will. Er bestimmt dabei die Art und Weise unserer Gedanken, Worte und Handlungen.


Sonologie bedeutet "Lehre vom Ton". Töne sind Energien,ja sie sind die Urform der Energie, denn alle Materie ist aus dem göttlichen Urton entstanden. So leben auch wir in unserer jeweils eigenen Schwingung, Stimmung und Harmonie mit der Umwelt. Oft jedoch sind wir verstimmt, unstimmig und unharmonisch. „Krankheit ist ein musikalisches Problem, die Heilung eine musikalische Auflösung“, schrieb der Dichter Novalis.

Durch die Kenntnis unseres persönlichen Grundtons verstehen wir erst, warum wir unser Leben genau so einrichten und nicht anders: Sind Sie eher praktisch orientiert, lieben Sie das Organisieren, beziehen Sie ihre Erkenntnisse aus Büchern, sind Sie eher der spontane, kreative Typ? Vertrauen Sie lieber Ihrer Intuition oder sind Sie der Mensch, der in Ordnung und Strukturen förmlich auflebt? Das Erleben des Grundtons ist wie eine zweite Geburt, weil wir mit diesem gewonnenen Wissen ganz bewusst unser bisheriges Leben überprüfen und verstehen können.

Jede unserer zwölf Tonarten (jeder Grundton) ist für eine bestimmte, nonverbale Information (Aufgabe im Leben) in ganz besonderer Weise geeignet.

Warum wählt Beethoven für die "Elise" die Tonart A-Moll, weshalb nicht H-Dur? Ganz unbewusst fühlen wir uns zu bestimmten Menschen, zu bestimmten Berufen zu bestimmten Tonarten hingezogen, die mit unserer Grundschwingung übereinstimmen.

Deshalb ist es wichtig zu hören, was unsere Tonart von uns will, zu horchen, was der Grundton uns aufträgt, der jede Person unweigerlich durchdringt. Denn personare heißt hindurchtönen. Und das sollte unser Grundton tun: Durch uns hindurchtönen und an der Gestaltung unserer Persönlichkeit und der Welt auf seine ganz eigene Weise mitwirken.

Wenn Sie Ihren Grundton wissen, werden Sie sich im privaten und beruflichen Bereich besser verstehen und ihr Handeln neu einordnen können. In der Partnerschaft oder der Familie hilft das Wissen über die Grundtöne beim Finden der gemeinsamen Harmonie, zu der auch Dissonanzen gehören.

Und so geht´s

In der Begegnung mit Ihnen werde ich über die Sprechstimme Ihren Grundton ermitteln und Ihnen ganz genau Ihre positiven Potenziale erläutern. Zusammen studieren wir die Grundtonübung ein, mit der Sie sich in Ihren persönlichen Einklang einschwingen können.